Die DenkmalAkademie

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz ist nicht nur der größte private Fördergeber für Denkmalerhalt in Deutschland, sondern auch ein Wissenszentrum für Denkmaltheorie und Denkmalpraxis. Dieses Wissen aktiv an Fachleute und weiterzugeben, ist uns ein großes Anliegen.

Die DenkmalAkademie ist das Bildungsinstitut der Deutschen Stiftung Denkmalschutz zur berufsbegleitenden Weiterbildung in der Denkmalpflege.

Auf Seminaren, Tagungen und Workshops können sich Architekten, Stadtplaner, Dorfentwickler, Mitarbeiter von Baubehörden, aber auch interessierte Privatleute oder Denkmaleigentümer über neueste Trends, Forschungsergebnisse oder aktuelle Fragestellungen der Denkmalpflege informieren. Die meisten Fortbildungsangebote sind als berufliche Fortbildung anerkannt, die Teilnehmer erhalten ein entsprechendes Zertifikat.

Entdecken Sie hier das vielfältige Angebot.

Wir freuen uns, Sie auf einer unserer Veranstaltungen begrüßen zu dürfen!

__________________________________________________________________

Qualifizierung Denkmalpflege — der berufsbegleitende Lehrgang für Architekten, Planer und verwandte Berufe

Auch 2016 wird die berufsbegleitende Weiterbildung wieder mit acht Wochenseminaren und zahlreichen Tagesveranstaltungen im ganzen Bundesgebiet durchgeführt. Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten die Absolventen das Zertifikat „Qualifizierung Denkmalpflege“ der Deutschen Stiftung Denkmalschutz. In modular aufgebauten Seminaren bereiten Expertenvorträge, Werkberichte sowie Objekt- und Baustellenbesichtigungen darauf vor. » Lesen Sie mehr ...

__________________________________________________________________

18. und 19. Februar 2016 - Fluchtwege im Denkmal
Denkmalschutz stehendes Gebäude stellen sich wichtige Fragen wie beispielsweise nach dem Umfang des Bestandsschutzes, ob Anpassungsverlangen zu rechtfertigen sind, wie mit Nutzungsänderungen umzugehen ist oder wie die vorgefundenen Bauteile zu beurteilen ist. » Lesen Sie mehr ...

14. März 2016 - Innendämmung
Nachträgliche Innendämmung kann eine Alternative zur Außendämmung sein. Die Möglichkeit, den thermischen Standard denkmalgeschützter Gebäude mittels Innendämmung zu verbessern und gleichzeitig die Behaglichkeit für die Nutzer deutlich zu erhöhen, eröffnet eine Fülle von Perspektiven. » Lesen Sie mehr ...


Der Newsletter der DenkmalAkademie informiert Sie regelmäßig über die Seminare der DenkmalAkademie und bietet aktuelle Informationen über private Weiterbildung und berufliche Weiterbildung.

» Melden Sie sich hier an.